2019 Replica Uhren Hublot Classic Fusion Chronograph Automatische Orlinski Keramik Rot 45mm Limitierte Auflage

Keramikuhren beschränkten sich weitgehend auf schwarze, weiße und graue Farbpaletten. Im letzten Sommer brachte Hublot den ersten seiner Art in einem komplett polierten und gesättigten roten Keramik-Urknall heraus, der hier von Ariel vorgestellt wurde. In der neuen Ref. 525.CF.0130.RX.ORL19 Hublot Classic Fusion Automatik Orlinski Chronographen Uhren Replik wird das Material in Zusammenarbeit mit dem französischen Künstler Richard Orlinski auf ein neues Modell angewendet.

Der Uhrengehäuse

Wir haben Orlinskis Arbeit mit Hublot an der klassischen replica uhren Hublot Classic Fusion Aerofusion Orlinski All Black gesehen, die Sie hier in Davids Artikel lesen können. Orlinskys Arbeiten konzentrieren sich auf gestochen scharfe, dreidimensionale Strukturen, die sich leicht an Hublot-Designs anpassen lassen, einschließlich des hier gezeigten Classic Fusion Chronographen.

2019 Replica Uhren Hublot Classic Fusion Chronograph Automatische Orlinski Keramik Rot 45mm Limitierte Auflage

Das Gehäuse selbst ist als Edelstein mit mehreren polierten Oberflächen und geschnitzten Linien aus roter Keramik facettiert. In Kombination mit der 45-mm-Größe des Gehäuses wird die Aussage am Handgelenk gemacht. Diese Uhr soll die Skulptur von Richard Crocodile mit einer leuchtend roten Darstellung eines geschnitzten Polyresin-Krokodils darstellen.

Das Zifferblatt der Uhren

Das rote Keramikgehäuse der neuen Replica Uhren Hublot Classic Fusion Chronographen ist aufregend. Hublot hat in den vier Jahren, in denen die gewünschte Farbe erzielt wurde, eine patentierte Keramik erhalten, die härter ist als die Vorgängerversionen. Die neue rote Keramik erreicht eine Vickers-Härte von 1500 HV1 im Vergleich zur vorherigen 1200 HV2.

2019 Replica Uhren Hublot Classic Fusion Chronograph Automatische Orlinski Keramik Rot 45mm Limitierte Auflage

In Davids obigem Artikel erzählt er eine Geschichte, in der er seinen All Black Classic Fusion — Chronographen an einem Laternenpfahl greift, wodurch der Laternenpfahl mehr Schaden zugefügt wird als das Pendel; Radiergummi, ich kann nicht anders, möchte aber die härtere rote Keramik der replica uhren Hublot Classic Fusion Chronographen testen.

Die Bewegung der Uhren

Eine interessante Frage, die ich mir nach dem von Hublot durchgeführten Prozess zur Entwicklung und Implementierung dieser roten Keramikgehäuse gestellt habe, lautet: Wie geht es weiter? Können wir nun, nachdem wir die technologische Barriere gedämpfter schwarzer und grauer Keramikgehäuse überschritten haben, dieselben Techniken verwenden, um hellgelbe und grüne Bullaugen zu erzeugen? Wenn sie es schaffen, besteht eine gute Chance, dass Hublot es tun wird.

2019 Replica Uhren Hublot Classic Fusion Chronograph Automatische Orlinski Keramik Rot 45mm Limitierte Auflage

Die Zeit wird es zeigen, aber Hublot erklärt, dass dieser Prozess vier Jahre gedauert hat, vom Entwurf bis zur industriellen Umsetzung. Ich frage mich, welche Herausforderungen eine neue Farbe bringen würde. Die Replica uhren Hublot Classic Fusion Chronographen Orlinski 45mm im Gehäuse und ist ungefähr 13,45 mm dick. Dieser Fall bietet der Uhr ein Siegel von 5 ATM und beherbergt das Chronographenwerk Hublot HUB1155.

Der HUB1155, 60 Steine, arbeitet mit 4 Hz und hat eine Gangreserve von 42 Stunden. Die Unterseite dieses Chronographen von Hublot Classic Fusion besteht aus der gleichen roten Keramik wie der Rest der Uhr, verfügt jedoch über ein Saphirfenster, um das Uhrwerk zu sehen. Die Uhr wird auf einem roten Kautschukarmband mit einer mit schwarzem Überzug versehenen Edelstahl-Bereitstellungsschleife geliefert. Die Hublot Classic Fusion Chronograph Orlinski uhr replika ist auf 200 Exemplare limitiert. Mehr Hublot Classic Fusion Infos unter ichuhren.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.