2018 Weihnachten Sonderausgabe Replica Uhren Longines Heritage Vintage Military Automatik 38.5mm Bewertung

Die Replica Uhren Longines Heritage Automatik Kollektion wurde von einigen begeisterten Enthusiasten gegen falsche Patina gut angenommen, wenn auch kontrovers. Bevor wir uns dem Kern der Sache zuwenden, wollen wir die Kontroverse um die falsche Patina beseitigen und besprechen, wie sie richtig gemacht wird. Diese Uhr präsentiert ein „falsches“ Altern. Ich setze „falsch“ in Anführungszeichen, weil Longines dies akribisch tun und es unmöglich ist, es von seinem Gegenstück der 1940er Jahre zu unterscheiden, und zwar in einem winzigen Unterschied.

Der Uhrengehäuse

Ohne die Vintage-Uhr und die Neuauflagen der Uhr nebeneinander können Sie nicht wissen, dass es sich um eine neue Uhr handelt. Dies ist eine der besten „Simulationen“, die ich jemals in einer Armbanduhr gesehen habe. Als dieser Artikel mir zum ersten Mal überreicht wurde, musste ich einige Nachforschungen an der ursprünglichen RAF Replica Uhren Longines Heritage Vintage Military durchführen, weil ich aus Unwissenheit dachte, dass sie damals möglicherweise altes Material wiederverwendet hätte. Tockr mit D-Day – 47 Look – sie haben es nicht getan.

2018 Weihnachten Sonderausgabe Replica Uhren Longines Heritage Vintage Military Automatik 38.5mm Bewertung

Gehen wir. Das Gehäuse aus gebürstetem Edelstahl misst 38,5 mm, etwas größer als sein Vorgänger, und es geht sogar mit einem sehr gut Handgelenk größer Obwohl ich nicht die genauen Maße für die Dicke habe, ist die Uhr relativ dünn und wirkt wirklich wie ein Vintage-Kleidungsstück. Leicht, kompakt, gut dimensioniert und unauffällig – eine echte Uhr ohne Schnickschnack, die wie ein Werkzeug aussieht. Der Kristall ist ein leicht gewölbter Saphir mit mehreren Schichten aus Antireflexbeschichtung, wodurch die Uhr hervorragend lesbar wird.

Das Zifferblatt

Die schmalen, gebogenen Hörner geben der Uhr ein sehr gutes Profil und stören leicht, wenn sie mit einer übergroßen Krone kombiniert werden, sodass sich die Uhr leicht an das Handgelenk anpassen kann. Ohne Zweifel ist das Highlight dieser Uhr das Zifferblatt. Longines und insbesondere die Heritage-Kollektion haben immer mit dem gefälschten Patina-Look geflirtet. Ich denke, es gibt nicht viele andere Marken, die es mit der gleichen Fließfähigkeit erhalten haben. Dies ist das erste Modell, das mich wirklich fasziniert.

2018 Weihnachten Sonderausgabe Replica Uhren Longines Heritage Vintage Military Automatik 38.5mm Bewertung

Das Zifferblatt selbst ist perfekt für den Vintage-Look. Über dem Zifferblatt befindet sich ein „Jet“ mit kleinen Nuancen von bräunlichem Schwarz, der den gealterten Look verstärkt und der Uhr einen legitimeren Vintage-Eindruck verleiht. Darüber hinaus sorgt dieses Spray dafür, dass es keine zwei identischen Uhren gibt. In der Tat glaube ich aufrichtig, dass es mir schwer fallen würde, wenn Sie mir ein gut konditioniertes Vintage-Zifferblatt der RAF-Uhr und der Heritage Military Watch zeigen würden, welches sich ohne genaue Untersuchung befindet.

Die Uhrbewegung

Das einzigartig geformte Mobilteil ist blau und rund – es ist eine Anspielung auf die Handgeräte der 1940er Jahre und weist sogar einen etwas gealterten Farbton auf. Der Vintage-Charme wird noch einmal hinzugefügt. Ich muss Replica Uhren Longines Heritage zu zwei Dingen für das Mobilteil gratulieren: Zum einen sind Länge und Form nahezu perfekt für seinen Gebrauchsgegenstand – bis auf die Sekundenzeiger genau, wo genau die Gleise der Eisenbahnen liegen sollte und zweitens die Nichtmodernisierung der Form.

2018 Weihnachten Sonderausgabe Replica Uhren Longines Heritage Vintage Military Automatik 38.5mm Bewertung

Viele Marken versuchen, die Handys im Vintage-Stil zu reduzieren, und produzieren leider mit einem Handset, das nicht exakt Vintage, aber auch nicht modern wirkt, eine falsche Ästhetik vermied das auf der Replica Uhren Longines Heritage Military Automatik 38.5mm. Auf dem Zifferblatt gibt es keine „Automatik“, einen für die Marke üblichen Fetisch und außer „Longines“ und einem kleinen „Swiss Made“ am unteren Rand des Zifferblatts wird kein weiterer Text angezeigt – vorne oder hinten.

Erschütternd hat diese Uhr auch kein Datum und lässt nur wenige Unterbrechungen auf dem Zifferblatt zu. Insgesamt muss ich Longines zur Gestaltung des Zifferblatts hier gratulieren. Im Allgemeinen bin ich kein Fan von Fake, aber ich stelle fest, dass ich kein Fan des „falschen Scheines“ bin. Wenn Sie eine gefälschte Dial-Patina erstellen möchten, ist dieses Modell sicherlich etwas zu sehen. um es zu schaffen, ohne kitschig auszusehen. Mehr Replica Uhren Longines Heritage Infos hier ichuhren.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.