Replik Uhren Omega Seamaster Diver 300M James Bond 007 Nummerierte Ausgabe Platin Gold 42mm Bewertung

Die brandneue replik der uhren Omega Seamaster Diver 300M 007 Numbered Edition in Platin-Gold bietet ein paar angemessen verdeckte neue Referenzen für den weltweit bevorzugten Spion, während sie lautlos ein revolutionäres neues Gehäusematerial enthält. In Bezug auf das 42-mm-Gehäuse in der neuen 007 Numbered Edition erscheint bei der ersten Inspektion nur sehr wenig äußerlich Neues, aber unter der Oberfläche gibt es einige innovative materialwissenschaftliche Aspekte. Das meiste Gold und Silber, insbesondere Gold, sind notorisch weiche Materialien.

Folglich neigt Gold dazu, viel leichter zu kratzen oder einzudellen als beispielsweise Edelstahl. Die Entwicklung einer strapazierfähigen, langlebigen Sportuhr innerhalb des Materials ist zweifellos ein Paradoxon. Gold-Iterationen von Tauchern wie der replica uhren Omega Seamaster serie dienen eher als sichtbare Zeichen des Reichtums als als technische Meisterleistungen. Für fast jeden echten Actionhelden wie 007 wäre ein leichtes und auffälliges Metall jedoch die Aufgabe und nicht die Aufgabe.

Die Lünette

Wenn jedoch dasselbe weiche Gold nur als eine Legierung zu viel wertvollerem Platin hinzugefügt wird, geschieht etwas Unvorhergesehenes. Platin-Gold-Legierungen müssen möglicherweise phänomenal fest und kratzfest werden, wobei bestimmte kürzlich entwickelte Legierungskombinationen eine Kratzfestigkeit und Robustheit aufweisen, die näher am Schmuck liegt als die meisten Metalle, 100-mal härter als hochfester Stahl. Während replica uhren Omega diese Legierung in letzter Zeit in vielen einzigartigen Modellen anbietet, bleibt das Geschäft selbst bei der Verwendung des Metalls bemerkenswert ruhig.

Replik Uhren Omega Seamaster Diver 300M James Bond 007 Nummerierte Ausgabe Platin Gold 42mm Bewertung

Zum Verständnis ist Omega jedoch möglicherweise die erste Marke, die diese Art von Platin-Gold-Legierung in der Uhrmacherkunst verwendet. Ein Markenvertreter hat bestätigt, dass zukünftige Platin-Omega-Modelle diese proprietäre Legierung verwenden. In Bezug auf das Aussehen selbst unterscheidet es sich nicht allzu sehr von reinem Platin und erhält einen beeindruckenden, lebendigen Ton, der sich außerdem für die leichte Wärme von weißem Gold einsetzt. Die Spitze der replik uhren Omega Seamaster 300M könnte ein glänzender Lünetteneinsatz aus schwarzer Keramik sein, der eine erhöhte Tauchskala aus reinem Platin aufweist.

Das Zifferblatt

Dies ist in früheren Veröffentlichungen oft ein umstrittenes Merkmal, das einige Enthusiasten dazu bringt, zu behaupten, es fühle sich zu direkt oder zu offensichtlich an. Dennoch ist der Fokus auf Details während dieses Musters allein lobenswert. Zum Beispiel ist die kreisförmige Öffnung im Finish im spiralförmigen Design nur 9 mm breit und entspricht mit der Zeit genau dem Kaliber vieler Schusswaffen von James Bond. Das Mobilteil und die angewendeten Indizes können auch in Weißgold erstellt werden, wobei der charakteristische 12-Uhr-Index verwendet wird, der den Chevron und die Rondelle der Schreibfamilie für dieses klassische Design hinzufügt.

Replik Uhren Omega Seamaster Diver 300M James Bond 007 Nummerierte Ausgabe Platin Gold 42mm Bewertung

Der weiße Emaille-Minuten-Track verbirgt ein weiteres kleines Nicken für dieses Franchise, da der Marker um 7 Uhr durch ein Miniatur-007-Emblem ersetzt wird. Das beste, von Bond inspirierte Nicken auf dem Zifferblatt ist nur bei schlechten Lichtverhältnissen erhältlich, da der 10-Uhr-Index eine Zahl 50 enthält, die im Lume versteckt ist, um den 50. Jahrestag des Geheimdienstes der Majestät des On Her Behalf Account Account anzuerkennen.

Die Bewegung

Omega erzwingt die Nachbildung des replica uhren Omega Seamaster Platinum Diver 300M 007, nummerierte Edition Gold, während das hauseigene 8807-Koaxial-Automatikwerk verwendet wird. Nach der charakteristischen koaxialen Hemmung bietet der 8807 einen magnetischen Widerstand von über 15.000 Gauß, der umfassend mit Omegas charakteristischem spiralförmigen Streifenmuster und einem signierten Rotor in der proprietären Sedna-Goldlegierung verziert ist.

Replik Uhren Omega Seamaster Diver 300M James Bond 007 Nummerierte Ausgabe Platin Gold 42mm Bewertung

Der 8807 ist von METAS für die Einhaltung der Chronometer-Präzisionsstandards zertifiziert und bietet eine zuverlässige Gangreserve von 55 Stunden bei einer Schlagfrequenz von 25.200 bph. Das Unternehmen verleiht diesem Modell den ultimativen Luxus, indem es seine Riemenauswahl trifft.

Die Schlussfolgerung

Das schwarze Lederband mit Krokodilmuster passt sich nicht nur nahtlos an die Verwendung des Gehäuses an, die Kontrastnähte werden in feinem Platinfaden ausgeführt. Für fast jede weniger auffällige Option enthält die Replik Omega ein Armband aus schwarzem Gummi. Sie können weitere Informationen erhalten und replik uhren Omega Seamaster Diver 300M James Bond online bei repuhr.de kaufen. Am Herbsttag erhalten Sie 10% Gutschein mit zwei oder mehr Uhren.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.