Führer von Replica Uhren Rolex Explorer Two-Tone 18K Gelbgold Stahl 36mm Ref. 124273

Die Rolex Explorer hat einen der einfachsten Rekorde in Bezug auf replik Rolex-Sportuhren. Es gibt nur wenige Empfehlungen, kaum verrückte Variationen, sowie das Design immer weitgehend unberührt geblieben ist, wenn man bedenkt, dass die Uhr 1953 mit der Referenz 6350 debütierte. Damals besaß die Uhr bereits die meisten ihrer verständlichen Merkmale.

Dies kann im Einklang mit der Art und Weise sein, wie Rolex normalerweise zwei-Skulpturen-Uhren ausführt, von Subs bis zu replik Rolex Datejusts. Absolut nichts Verrücktes hier. Die andere große Layout-Optimierung und meiner Meinung nach die größere wesentliche ist die Rückkehr zu einer 36-mm-Gehäusegröße für den Referenzpunkt 124273, den Sie in diesem Artikel zusammen mit der Ganzmetall-Ref. 124270. Die neuesten Proportionen sind Place-on. Seite an Seite mit einem antiken Explorer, wie meiner geliebten 1016, ist die Abstammung offensichtlich und die Uhren erscheinen völlig untypisch.

Der Fall

Es verwendete ein 36-mm-Oyster-Gehäuse aus Edelstahl, da die Grundierung und ein schwarzes Zifferblatt mit 3-6-9-Ziffern, das von einer fertigen Metalllünette umrahmt wurde, präsentiert wurde. Diese Qualitäten würden 57 Jahre lang weitgehend unberührt bleiben, während der Referenzpunkt 1016 selbst für fast die Hälfte dieser Spanne hergestellt würde. Die große Umwälzung kam 2010 mit dem Roll-out der ref. 214270, die das Gehäuse erstmals auf 39 mm vergrößerte.

Führer von Replika Uhren Rolex Explorer Two-Tone 18K Gelbgold Stahl 36mm 124273 3

Dies als zweifelhaft unter Liebhabern von replik Rolex Explorer zu bezeichnen, könnte eine Untertreibung sein. Perish-Hards wie ich haben Mühe, an eine Uhr zu denken, die keine 36-mm-Rolex Explorer Steel Replik ist, da die viel zurückhaltendere Dimension und die zurückhaltende Individualität wesentliche Bestandteile dessen sind, was diese Uhr im gesamten Rolex-Katalog zu etwas Besonderem macht. Aber Rolex wird mit ziemlicher Sicherheit tun, was Rolex tun wird, und das scheint sicherlich nicht den Produktverkauf zu beeinträchtigen oder die grundlegende Neugier auf den Explorer zu verringern.

Das Zifferblatt

Fragen Sie einfach jeden, der sich die Mühe gemacht hat, einen Ref zu kaufen. 214270 und sie werden Ihnen genau erklären, wie beliebt sie sind. Was eine zweifach verstärkte Explorer-Replik in bestimmten Worten anzeigt, wäre, dass die Lünette, die Krone, die Zeiger, die verwendeten Zifferblattmarkierungen und die Herzarmband-Rückenglieder aus 18 Karat gelbem seltenem Metall bestehen. Die hinteren Glieder des Gehäuses und des äußeren Armbands sind aus Metall. Die Oysterlock-Schließe besteht im Allgemeinen aus Metall, wobei ein gelbgoldener „Streifen“ in der Mitte verwendet wird, um die Armbandglieder optisch zu ergänzen.

Der Textinhalt des replika Rolex Explorer hat das Backup von sechs Uhr auf 12 Uhr verschoben, zusammen mit dem einzigartigen „Superlative Chronometer / Officially Certified“ ist etwas mehr verteilt, um diese Basishälfte zu vervollständigen. Es wird ein seltsames Problem mit der optischen Täuschung sein, aber in meinen Augen sieht das neueste Zifferblatt sauberer und weniger überfüllt aus als das Zifferblatt des 214270, obwohl ähnliche Informationen in deutlich weniger Bereich verpackt sind.

Die Schließe

Das Benutzerprofil des Gehäuses wird weiterhin von früheren 36-mm-Rolex Explorer-Typen optimiert, und obwohl es schwierig ist, genaue Änderungen sowie deren Ergebnisse zu bestimmen, ist der gesamte Effekt ein sauberer Zustand, der sich gut an der Hand trägt. Um den Gehäusewechsel zu verstärken, hat Rolex das Armband der Uhr in einem ähnlichen Ansatz komplett neu gestaltet, in dem sie das Armband der replika Rolex Submariner erst letztes Jahr verändert haben.

Führer von Replika Uhren Rolex Explorer Two-Tone 18K Gelbgold Stahl 36mm 124273 2

Die End-Back-Glieder integrieren sich viel enger in das Gehäuselayout, sorgen für eine viel besser sichtbare Kontinuität und auch das Armband selbst verjüngt sich viel dramatischer zur Schließe. Das Endergebnis ist eine Uhr, die weniger Gewicht auf dem Arm trägt, mit weitaus besserer Stabilität ohne mehr Gewicht. Während das Zifferblatt weiterhin ein zeitloses 3-6-9 replika Rolex Explorer Zifferblatt mit einem glänzenden schwarzen Lack ist, hat die aktuelle Verkleinerung an einigen Stellen einige kleine Faktoren beeinflusst.

Die Bewegung

Auf der Zwei-Skulpturen-Variante Ihrer Uhr sorgen die goldenen Zeiger und Markierungen für viel optisches Ambiente und erinnern mich an Ihre vergoldeten Zifferblätter aus den frühen 1960er Jahren. Die letzte bedeutende Überarbeitung wird die Bewegung sein. Die Sorte 3230 bringt die Rolex-Technologie der neuesten Generation in die replika Rolex Explorer. Es verfügt über eine Chronergy-Hemmung mit einer Parachrom-Spirale, sie hat Hacking-Sekunden, ist jeden Tag auf +2/-2 Sekunden genau, ist COSC-akkreditiert und bietet dem Schreibtisch eine Gangreserve von ungefähr 70 Stunden.

Wenn Sie auf der Suche nach einem zuverlässigen Arbeitstierwerk sind, das allem standhält, was Sie in den Weg werfen, ist das Kaliber 3230 schwer zu erobern und ein wirklich richtiger Motor für den modernen Explorer. Das Beste an der Uhr mit den Fingern nach unten ist, wie bequem sie sein kann. Wenn Sie noch nie eine 36-mm-Sportuhr, eine replika Rolex Explorer und eine replika uhren Rolex Oyster Perpetual 31 getragen haben , usw., versuchen Sie es so bald wie möglich. Für jemanden mit Handgelenken unter sieben Zoll ist es im Grunde genommen ausgezeichnet.

Führer von Replika Uhren Rolex Explorer Two-Tone 18K Gelbgold Stahl 36mm 124273 1

Der neue Account und das neue Armband glänzen wirklich und ich habe es auch manchmal persönlich mit dem „Warte, trage ich heute noch eine Uhr?“ entdeckt. spüren. Für eine Sache, die eine nicht unerhebliche Menge an Gold enthält, ist das außergewöhnlich. Ich glaube auch, dass kleinere Dimensionen für Personen hilfreich sind, die wie ich zweifarbig schüchtern sind. Es ist nicht zu auffällig gold und das schwarze Zifferblatt dominiert immer noch, damit Sie ohne große Gefahr in die zweierstarken Meere eintauchen können.

Der Abschluss

Unabhängig davon, ob ich mit einer gesunden Portion Skepsis zur Uhr gekommen bin, bin ich ernsthaft verrückt geworden nach der replik Rolex Ref. 124273, und es wurden nicht einmal alle 7 Tage berücksichtigt. Innerhalb von ein paar Tagen war ich geschlagen. Ich entdeckte, dass ich es persönlich aus dem Sonnenlicht heraus anstarrte oder beim Brunch meine Ärmel hochzog, in der Hoffnung, dass ein Kollege mich diesbezüglich fragen würde. Es ist eine reibungslose, unterhaltsame Uhr, die selbst die meisten abgestumpften Uhrenrezensenten dazu bringt, aufgeregt zu werden und diese Freude auch mit anderen Leuten zu diskutieren.

Ich habe in den letzten vier oder fünf Jahren tatsächlich eine klassische replik Rolex Explorer II Edelstahl Weibes Zifferblatt verwendet, die größer ist als jede andere Uhr. Es ist eine Uhr, die ich vorwärts und rückwärts, innen und außen realisiere. Aber der 124273 hat mir geholfen, es auf neue Weise zu betrachten. Es hat mich dazu gebracht, darüber nachzudenken, warum der Explorer so auffällt, was es seinem relativ einfachen Design und seinem Stil ermöglicht hat, zwei Drittel Ihres Jahrhunderts im Allgemeinen unbeeinflusst zu bleiben. Es hat mich sogar dazu gebracht, darüber nachzudenken, was es heutzutage überhaupt bedeutet, zu „erforschen“. Im Oktober 2021, Kaufen Sie replik uhren Rolex Explorer II online unter repuhr.de, Großhandelspreis und kostenloser Versand, wenn Sie zwei oder mehr Uhren bestellen!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.