Replica Uhren Girard-Perregaux Klassische Brücken Tourbillon Gold Standard 45mm

Replica Uhren Girrard-Perregaux wird vielleicht nicht so geschätzt wie einige seiner Landsleute in Genf oder Le Brassus, aber in den letzten Jahren hat es gut funktioniert, diesen Gedanken zu korrigieren. Die Neo Bridges-Uhr der Marke für SIHH 2017, die eine modernistische Version des ikonischen Tourbillon mit Drei Brücken ist, wurde für sein einprägsames Design und Ästhetik gelobt.

Das diesjährige Girrard-Perregaux Meisterwerk bei SIHH, der Minutenrepetition Tri-Axial Tourbillon, war eine nicht ganz so subtile Erinnerung an diejenigen, die an der Uhrmacherei in der Fertigung zweifelten. Neben dem Minutenrepeater Tri-Axial Tourbillon wurden die replica uhren Girard-Perregaux Klassische Brücken 45mm gestartet. Dieses Mal hat sich Girrard-Perregaux dafür entschieden, in der Zeit zurück zu gehen, anstatt bei der Neuinterpretation einer bereits vorhandenen Uhr voranzuschreiten. die Neo Bridges in diesem Fall.
Replica Uhren Girard-Perregaux Klassische Brücken Tourbillon Gold Standard 45mm
Die Replica Uhren Girard-Perregaux Klassische Brücken 45mm sind streng genommen nicht klassisch, wie der Name schon sagt, sondern sie verwendet eher klassische und ästhetische Materialien. Hier bringen wir Ihnen die Details und Gedanken zu Girrard-Perregaux ’neter Interpretation der berühmten goldenen Brücken. Auf dem Zifferblatt werden die klassischen 45-mm-Brücken interessant.

Nun, in der Realität ist die Markierung der Minuten- und Stundenmarkierungen auf dem Umfang der Schachtel nicht besonders wichtig. Die teilweise durchbrochene Kugel bietet quälende Blitze des Inneren der Kugel. Hervorheben der pfeilförmigen Goldbrücken. Während es hier nur zwei gibt, sehen sie so spektakulär aus, dass es dir nichts ausmacht, den dritten zu verlieren.
Replica Uhren Girard-Perregaux Klassische Brücken Tourbillon Gold Standard 45mm
Die Politur auf der Oberseite der beiden Brücken ist so makellos, dass Sie Ihre Tasse sehen werden, ob Sie es mögen oder nicht. Die spiegelförmige Oberfläche ist mit geschickt ausgeführten Fasen mit zahlreichen nach außen und abgerundeten Winkeln abgegrenzt, die die Köpfe der Pfeile bilden. Diese Brücken sind mit 4 Schrauben an jeder Pfeilspitze befestigt, die alle über polierte Schraubenköpfe verfügen.

Die anderen Brücken und Platten sind grau und sandgestrahlt, um den besten Kontrast zu den glänzenden goldenen Brücken zu bieten. Anzeige der Uhrzeit sind Dauphine Minuten und Stundenzeiger. Zusammen mit den Stundenmarkierungen sind sie mit einem kleinen lumineszierenden Material für Sichtbarkeit bei schlechten Lichtverhältnissen oder ohne Lichtbedingungen bedeckt.
Replica Uhren Girard-Perregaux Klassische Brücken Tourbillon Gold Standard 45mm
Innerhalb der Replica Uhren Girard-Perregaux Klassische Brücken 45mm ist das 29-juwel Kaliber GP08600-0002 von 207 Stück. Es sieht vielleicht nicht wie die Bilder aus, aber die Bewegung ist wirklich automatisch. In perfekter Symmetrie angeordnet, befindet sich der Mikrorotor aus Stahl zwischen 10 und 11 Uhr, während der Lauf der Hauptquelle zwischen Position 1 und 2 Uhr liegt.

Zusammen bieten sie eine minimale Leistungsreserve von 48 Stunden für die Bewegung, da die Unruh bei 3 Hz schlägt. Eine 3 Hz Herzschlagfrequenz ist aus der Sicht der modernen mechanischen Uhrmacherei etwas veraltet, aber in Die klassischen 45 mm Brücken sind vom Design her wichtig. Als die Hauptattraktion in der Sphäre ist eine große Skala, die mit einer niedrigeren Frequenz oszilliert und mit den Augen trainiert werden kann, vielleicht attraktiver als eine, die schneller schlägt und nichts anderes als eine Unschärfe ist.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.